filme..~pt3

RSS
Partager

17 mars 2008, 13h51m

So.. weiter geht's..

Currently listening to: U Turn (Lili)

Mit Von Löwen und Lämmern




Ja..ich HASSE Tom Cruise, das gleich vorneweg. Aber ich mag Robert Redford und ich fand auch Meryl Streep ganz toll. Der Film war in meinen Augen sehr gelungen eigentlich. Der Film hat großen Aktualitätsbezug. Es dreht sich um den Irakkrieg und wird von verschiedenen Seiten beleuchtet. Einmal von einem Professor, einem Student, einem Politiker, einer Journalistin und einmal von Soldaten, Die verschiedenen Macheinflüsse der POlitik und der Medien werden sehr schön dargestellt.

Ja..

Currently listening to: The Nurse Who Loved Me

Machen wir mal weiter mit Sweeney Todd




Ja.. also ich bin ja riesiger Johnny Depp Fan.. vllt mach ich zu ihm noch mal eine extra Reihe..

Er war auch toll besetzt, wäre niemand anders besser gewesen in dieser Rolle, außerdem spielt die Marla Singer aus Fightclub mit <3 grad vergessen, wie sie heißt. Aber der Film ist etwas zu lang, halbe Stunde kürzer hätte es auch getan. Musikalisch ist er sehr schön - jedoch etwas eintänig leider. Gedreht und gemacht ist er super. Also etwas kompakter und er wäre wirklich toll gewesen.


Currently listening to: Krabat


Jetzt mal etwas zurück in der Zeit~Volver!



Ja, also diesen Film fand ich überaus brilliant, charmant, witzig, tragisch. Was will man mehr, mit einer bezaubernden Penelopé Cruz. Die Story ist so grotesk, wie aberwitzig, ein Meisterwerk, in meinen Augen, absolut sehenswert!

Currently listening to: White Wedding

Dann mal mit etwas anders alternativem: Shortbus




Also es geht um ein schwules Pärchen, das nach Erneuerung sucht, um eine Sexualtherapeutin, die noch nie einen Orgasmus hatte, um einen Voyeur und um eine Domina, die sich einsam fühlt. Klingt erstmal schon.. leicht grotesk, ist auch ohne Rücksicht auf Verluste gedreht, aber so perfekt in Stimmung gesetzt, dass es nie pornographisch wirkt. Auch der Soundtrack ist empfehlenswert!

Currently listening to:
Jack Rabbit Slims Twist Contest

Mal ein absolutes persönliches Highlight!!!

Wer früher stirbt ist länger tot - inzwischen unzählige male gesehen~



Soooo ein bezaubernd charmanter naiv-traurig-amüsanter Film~ ich liebe ihn über alles~
Es geht um einen 11-jährigen, der denkt, er verschulde den Tod seiner Mutter. Er versucht nun mit allen Mitteln das wieder gut zu machen.. ja, man kann das gar nicht erzählen, muss man unbedingt gesehen haben, das ganze erfolgt in tiefst bayrischem Dialekt, aber auf DVD gibt es sogar deutsche Untertitel :)

Currently listening to: The Chair

Zum Schluss noch ein Video~ für meinen Spieltrieb :



[youtube]http://www.lastfm.de/user/fragileAna/journal/2008/03/17/676301/[/youtube]

Commentaires

  • starbuck4u

    ~ toll ich war war noch net in sweeney todd ):

    17 mars 2008, 14h49m
Voir les commentaires
Ajouter un commentaire. Connectez-vous à Last.fm ou inscrivez-vous (c'est gratuit).