Großartige Texte #6

RSS
Partager

14 août 2007, 18h29m

Ich und Ich - Dämonen

Ich kämpfe gegen die Dämonen,
sie sollen nicht bei mir wohnen, sondern gehen.
Sie durchbrechen die Kontrollen,
sie machen was sie wollen, sie verdrehen.
Alle Sachen in dem Zimmer,
sie machen alles schlimmer als es ist.
Sie durchkreuzen die Gedanken,
dass man die letzten Schranken vergisst.

Ich kämpfe gegen die Dämonen,
sie sollen nicht bei mir wohnen, sondern gehen.
Sie durchbrechen die Kontrollen,
sie machen was sie wollen, sie verdrehen.
Alle Sachen in dem Zimmer,
sie machen alles schlimmer als es ist.
Sie durchkreuzen die Gedanken,
dass man die letzten Schranken vergisst.

Ich kämpfe gegen die Dämonen,
ich suche eine Tür um hier als Sieger raus zu gehen.
Ich kämpfe gegen die Dämonen,
sie klingen wie sie reden es ist schwer zu widerstehen.
Und sich nicht mehr umzudrehen, einfach gehen.

Ich kämpfe gegen die Dämonen,
ich will sie nicht mehr schonen sie sollen fliehen.
Sie halten mich ganz klein
und verstecken bei mir Wein und Nikotin.
Ich will nichts mehr davon finden,
sie sollen sofort verschwinden mich nicht stören.
Ich wünscht sie auf der Stelle in die Hölle,
wo sie hin gehören.

Ich kämpfe gegen die Dämonen,
ich suche eine Tür um hier als Sieger raus zu gehen.
Ich kämpfe gegen die Dämonen,
sie klingen wie sie reden es ist schwer zu widerstehen.
Und sich nicht mehr umzudrehen, einfach gehen.

Halt dir die Ohren zu und hör nicht was sie sagen
ich weiß sie brechen jedes versprechen
und am Ende musst du alles bezahlen.
Du musst alles bezahlen, du musst alles bezahlen,
du musst alles bezahlen, du musst alles bezahlen.

Ich kämpfe gegen die Dämonen,
ich suche eine Tür um hier als Sieger raus zu gehen.
Ich kämpfe gegen die Dämonen,
sie klingen wie sie reden es ist schwer zu widerstehen.
Und sich nicht mehr umzudrehen, einfach gehen.

Ich kämpfe gegen die Dämonen,
ich kämpfe gegen die Dämonen
Und sich nicht mehr umzudrehen, einfach gehen.

Michael Andrews - Mad World

All around me are familiar faces
Worn out places - worn out faces
Bright and early for their daily races
Going nowhere - going nowhere
Their tears are filling up their glasses
No expression - no expression
Hide my head I want to drown my sorrow
No tomorrow - no tomorrow

And I find it kinda funny, I find it kinda sad
The dreams in which I'm dying are the best I've ever had
I find it hard to tell you, I find it hard to take
When people run in circles it's a very very
mad world mad world

Children waiting for the day they feel good
Happy birthday - happy birthday
Made to feel the way that every child should
Sit and listen - sit and listen
Went to school and I was very nervous
No one knew me - no one knew me
Hello teacher tell me what's my lesson
Look right through me - look right through me

And I find it kinda funny, I find it kinda sad
The dreams in which I'm dying are the best I've ever had
I find it hard to tell you, I find it hard to take
When people run in circles it's a very very
Mad world mad world
Enlarge your new world
Mad world

Commentaires

Ajouter un commentaire. Connectez-vous à Last.fm ou inscrivez-vous (c'est gratuit).