Blues in Deutschland: RUF’s BLUES CARAVAN 2011: Jubez, Karlsruhe Baden-Württemberg

RSS
Partager

28 jan. 2011, 10h21m

Blues Rock Radio Karlsruhe News:

Freitag 04.02.2011, 20:30 Uhr
RUF’s BLUES CARAVAN 2011 “Girls With Guitars!”
feat. Dani Wilde, Cassie Taylor & Samantha Fish
Jubez, Karlsruhe Baden-Württemberg http://www.jubez.de




Der Name ist Programm. Beim Ruf Records Blues Caravan 2011 betreten drei der heißesten Gitarristinnen der heutigen Szene gemeinsam die Bühne. Dani Wilde(UK) kombiniert die Intensität der „Queen of Soul“ Aretha Franklin mit einem poppigeren Einschlag und wird deshalb oft mit modernen R&B-Künstlerinnen wie Duffy oder Joss Stone verglichen. Aktuell erscheint das zweite Album dieser vielseitigen Songwriterin und Gitarristin, genannt Shine und aufgenommen beim renommierten Produzenten Mike Vernon (Eric Clapton, Fleetwood Mac).

„Diese kleine Person steckt wirklich bis zur Halskrause voller Energie“, staunte Rocktimes.de nach einem Liveauftritt und lobte Wildes „unglaublich intensive Stimme“. Im zarten Alter von erst 21 wird Samantha Fish (US) in und um ihre Heimatstadt Kansas City, Missouri als neuer Stern am Blueshimmel gefeiert. Ihre hochhackigen, deutlich auch von Rock beeinflussten Liveauftritte haben ihr zu einer treuen Anhängerschaft verholfen. Schon mehrmals hat es Fish in die Blueshochburg Chicago vereschlagen, wo sie u.a. während des Chicago Blues Festivals 2010 im legendären Rosa’s Lounge für Begeisterung sorgte.

Die Multi-Instrumentalistin Cassie Taylor (US) ist auf acht Alben ihres Vaters Otis Taylor als Bassistin und Sängerin zu hören. Auch Gary Moore setzte ihre „überirdische Stimme“ (Boston Globe) auf seiner 2008er-Veröffentlichung Bad For You Baby ein. Gerade erst Anfang zwanzig wird Taylor bereits für ihre charismatische Bühnenpräsenz gelobt. Mit herzzerreißende Balladen und treibenden, oft provokativen Blues verwischt sie die vermeintlichen Grenzen zwischen den verschiedenen Musikgenres.

Zum ersten Mal tun sich im Rahmen des Blues Caravan 2011 diese drei faszinierenden und noch weitgehend unentdeckten Künstlerinnen zusammen. Mit ihrer heißblütigen, höchst explosiven Performance ziehen sie nun in die Welt hinaus, um es allen zu zeigen.

Weitere Informationen bei: www.bluescaravan.com

Eintritt: Vorverkauf 16,- / Abendkasse 20,- Euro (großer Saal)

Ticketkauf und Reservierung im jubez: 0721/93519-3, Mo-Fr., 14-18 Uhr
und bei folgenden VVK-Stellen und unter: www.ticketonline.com

Commentaires

Ajouter un commentaire. Connectez-vous à Last.fm ou inscrivez-vous (c'est gratuit).