LeGenesis

30, Homme, Suisse
genesis-orakel.blogspot.co…Dernière visite : Jeudi après-midi

214925 écoutes depuis le 24 jan. 2008

371 coups de cœur | 1 message | 1 playlist | 382 shouts

  • Ajouter à mes amis
  • Envoyer un message
  • Laisser un shout

Votre compatibilité musicale avec LeGenesis est Inconnue

Obtenez votre profil musical

Morceaux écoutés récemment

Shoutbox

Ajouter un commentaire. Ouvrir une session Last.fm ou S'inscrire.
  • Meluna

    =/)*(\= brohoof

    1 fév. 2012 Répondre
  • AngelofRevenge

    Okay, ich hab den Auftritt selber nicht gesehen, aber so wie du es schreibst hatten die mit ähnlichen Problemen zu kämpfen wie Helloween. Überhaupt muss ich sagen, dass die Soundprobleme dieses Jahr auf Wacken bei recht vielen Bands auftraten. Keine Ahnung wie die Veranstalter das geschafft haben, war ich doch aus der Vergangenheit einen durchweg guten Sound beim WOA gewohnt.

    12 sept. 2011 Répondre
  • AngelofRevenge

    Oh man, ich habe gerade einen Bericht zum W:O:A 2011 gelesen und bin über den Auftritt von Dir En Grey gestolpert. Da ich dabei direkt an dich denken musste, will ich dir den Link nicht vorenthalten.^^ http://www.mindbreed.de/news/wacken-open-air-2011-livebericht/ BtW: Der Auftritt war am Sonntag.

    19 août 2011 Répondre
  • AngelofRevenge

    Hi Genileinchen! Meine Freundin (ich darf ihren Namen nicht erwähnen) und ich sind ja dieses Jahr wieder in Leipzig auf der Buchmesse. Auch wenn es sehr unwahrscheinlich ist (aber fragen kostet ja nüscht) ... Bist du auch da? Ach und btw: Wir haben nicht vergessen, das wir dir auch mal in der Schweiz einen Besuch abstatten wollen. Aber du weißt ja wie das ist ... Familie, Termine und irgendwann will man auch mal ein bissl Zeit für sich selber haben. -_- Grüße aus Prenzlau Daniel & "The Women formely known as Fleur"^^

    3 fév. 2011 Répondre
  • Lady_Yu

    Hm ja. Irgendwie war das so ein ungewöhnlicher Sound. Bis jetzt jedoch kann ich auch aufgrund der Kürze nicht sagen, dass es mich "umhaut", aber ich bin in jedem Falle gespannt, wie es am Ende aussehen wird.

    3 jan. 2011 Répondre
  • Lady_Yu

    Und was sagst du nun zu dem Preview?

    28 déc. 2010 Répondre
  • Lady_Yu

    Ja...und sie müssen natürlich unbedingt ihr Ding durchziehen, egal wie rücksichtslos es ist. Dann kommt immer das Argument "ja dann bleibt doch zu Hause". Klar. Genau, dieses Bolzen ist ja nicht mehr auszuhalten, wie es so manche zelebrieren. Finde es übrigens auch immer wieder schlimm, wenn Dir en grey mit Korn oder Linkin Park verglichen werden.

    10 déc. 2010 Répondre
  • Lady_Yu

    Genau, daher fiel mir zunächst auch gar nicht auf, dass das überhaupt nicht zum Lied gehört xD Du sagst es, dieses "wir haben Eier und sind hart!!"-Harte ist einfach wesentlich unangenehmer in meinen Augen. Das hier in dem Sinne überhaupt nicht. Was nicht heißt, dass es kuschelig angenehm ist, aber ich denke, du weißt, was ich meine. Leider zieht das immer mehr Leute jener Sorte an, die einfach ihre Eier schaukeln wollen zu harter Musik. Diese "Mosh-Idioten", wie ich sie liebevoll nenne ;D

    5 déc. 2010 Répondre
  • Lady_Yu

    Irgendwie seltsam, dass ich dieses Klimpern sogar als passend empfunden habe x_X Gerade, weil es so einen Widerspruch darstellte. Das war etwas für Spieluhren für Kinder, damit du eine Vorstellung davon hast...Ja, es erdrückt einen regelrecht mit seiner ganzen Gewalt und "Dunkelheit". Es ist unglaublich....und doch ist es im Gegensatz zur oft von "voll harten" Bands propagierter Härte deutlich verschieden, was es so faszinierend macht. Was lässt dich denn so wohlfühlen?

    4 déc. 2010 Répondre
  • Lady_Yu

    Das zarte Klimpern nehme ich zurück, hatte nicht gemerkt, dass ich noch eine Werbung mit Sound offen hatte, als ich auf den Youtube-Link klickte, da ich vorher den Ton aus hatte. x_X

    3 déc. 2010 Répondre
  • Lady_Yu

    Was meinst du nun mit heftig? Ich bin gerade auch...SEHR beeindruckt. Schon allein das Flair, das die Musik schon gleich von Beginn verströmt. Es hat etwas so......wow. Und dann Kyo...wow, was er daraus gemacht hat. Unbeschreiblich. Hat einen sehr eigenen Touch. Eigentlich mehr als nur einen Touch. Auch ist es faszinierend, wie im Hintergrund dieses eine stetig so zart vor sich hinklimpert, während es im Vordergrund überhaupt nicht zart ist. Einfach.....bin sozusagen umgehauen.

    3 déc. 2010 Répondre
  • Lady_Yu

    Ohja, stimme dem zu! Ich höre ja sowieso sehr gerne Musik aus diesem Genre und auch The Stalin sagen mir zu, bin gespannt, wie Dir en grey das mit ihrem ganz eigenen Etwas das umgesetzt haben. Ich mag es, wenn eine Band ein Cover nicht 1:1 macht, sondern ihm eine eigene "Würze" verleiht. So, vielleicht wird es auch wieder runtergenommen, aber solange http://www.youtube.com/watch?v=-JK-wSbOfrA Ich hab's selbst noch nicht gehört, muss erst einkaufen ;)

    3 déc. 2010 Répondre
  • Lady_Yu

    Das auch!! Gestern habe ich einen winzig kleinen Clip von einem Liveauftritt mit neuem Obscure sehen können, und das trug ziemlich zum Gespanntsein bei. Da es doch recht kurz und nicht in bester Qualität war, frage ich mich also ebenfalls noch, wie das sich wohl anhören wird. Eigentlich meinte ich jedoch dieses hier: http://www.cdjapan.co.jp/detailview.html?KEY=BVCL-148

    2 déc. 2010 Répondre
  • Lady_Yu

    Bin schon soooo gespannt auf dieses Cover!!

    1 déc. 2010 Répondre
  • kumi--chan

    Hello! I saw that your music taste is excellent! Do you like Visual-kei and J-rock! I want to recomend you a wonderful Japanese band called Lacroix Despheres Please listen to them! I hope you enjoy them!!

    11 jui. 2010 Répondre
  • Lady_Yu

    Das hoffe ich aber auch, dass die mitspielt! Und ja, werde vom 1. bis 4. August in London sein ^^ Haben zum Glück noch eine nette Sache gefunden.

    8 jui. 2010 Répondre
  • Lady_Yu

    An neuen Sachen arbeiten tun sie auf jeden Fall schon seit einiger Zeit. Ist dann nur die Frage, wie das foranschreitet und wann etwas veröffentlicht werden wird. Jedenfalls bin ich so wie du gespannt darauf, auch wie das dann klingen wird. Ist dann doch jedes Mal etwas Anderes. Fahre übrigens im August nach London auf das Konzert. Da bin ich auch schon sehr gespannt.....so eine seltsame Anspannung eben.

    7 jui. 2010 Répondre
  • Lady_Yu

    Ja, man sollte sich eben schon genügend Zeit nehmen fürs Anschauen. Kann mir gut vorstellen, dass die CD sehr reizvoll ist. Und wenn du schon so begeistert bist davon!

    6 jui. 2010 Répondre
  • Lady_Yu

    Die wurde damals auch bereits abgeschickt, kam allerdings eine Ewigkeit einfach nicht an. Gott weiß, was die damit veranstaltet haben. Hatte mehrmals rumtelefoniert und Mails geschrieben deswegen. Am Ende ist sie glücklicherweise doch noch angekommen, ich war sehr erleichtert. Angesehen habe ich sie mir noch nicht, auch noch nicht reingehört. Dafür nehme ich mir dann genügend Zeit. Bin schon gespannt darauf. Hat dir der zweite Teil ebenso gut gefallen wie die erste Hälfte des Pakets?

    5 jui. 2010 Répondre
  • garlicboy

    Calmando Qual just released new song out today on the Starwave Records compilation called UNDEADMAN. I know you want to hear it; http://www.hearjapan.com/store/album_info/Starwave_Records

    29 juin 2010 Répondre
  • Voir les 382 shouts

À propos de moi

ゆらりと燃える命が綺麗
Life that burns slowly is beautiful

Dir en grey ~ 「欲巣にDREAMBOX」あるいは成熟の理念と冷たい雨




Activité récente