Shoutbox

Ajouter un commentaire. Connectez-vous à Last.fm ou inscrivez-vous (c'est gratuit).
  • Bear263

    Hast ja recht viel DJ Spooky gehört. Gibt es bei dir jetzt doch eine kleine Ecke für Instrumental Hip Hop?

    juillet 2013
  • Bear263

    Hat mir ganz gut gefallen. Vielleicht ein wenig zuviel Elektro-Einfluss für mich an manchen Stellen. Nach dem ersten Hördurchgang kann ich aber noch nicht soviel dazu sagen.

    septembre 2012
  • schokone

    young gangstas auf der 1 ist schon bemerkenswert :)

    juillet 2012
  • X-Raided

    Props für "Raven In My Eyes".

    juin 2012
  • X-Raided

    Yep, Ziel ist es einmal die komplette Diskografie in sieben Tagen zu hören. Bis jetzt sieht es gut aus. Noch einen Tag für 59 Lieder (Stand: 13:20).

    juin 2012
  • Bear263

    wie gefällt dir das Illogic? IMO ein wirklich großartiges album

    avril 2012
  • Bear263

    Ja weiß schon dass 6/10bei dir sehr gut ist. Shabazz Palaces hatte ja auch zuerst 6/10. Die beiden angesprochenen Tracks gehören auch zu meinen Favoriten. Killah Hills würde ich noch in die Top3 setzen. Probiere mal das Juggaknots Album "Blue Skies" wenn du gerade den Eastcoast Zug fährst.

    mars 2012
  • Bear263

    Jetzt gibts aber Probs :) Was würdste denn Liquid Swords für ne Wertung geben

    mars 2012
  • Bear263

    Public Enemy? Wer sind sie...

    mars 2012
  • pex

    Generell ein ganz nettes Tape!!

    mars 2012
  • Bear263

    Ich hab's jetzt durch deinen Post endeckt. Hab's jetzt auch erst einmal durch aber gefallen hat's mir schon sehr

    mars 2012
  • Bear263

    Alter dieses Lockdown Inmates Album ist vielleicht dope...

    mars 2012
  • Bear263

    Digital wirds bestimmt auch seinen Weg finden...

    mars 2012
  • Bear263

    http://blogs.seattleweekly.com/reverb/2012/03/sub_pop_to_release_shabazz_pal.php Neue Shabazz Palaces EP! Wird auf 2000Stück Lila Vinyl limitiert sein

    mars 2012
  • Bear263

    Was heißt denn hier "Hauptsache Billy Woods hören..." :D Werde mir die beiden Bleubirds morgen anhören. Eventuell heute noch.

    mars 2012
  • Bear263

    Zumindest wurde eine Frage beantwortet :D Das von dir, im Sammelthread schon erwähnte Nightmare finde ich auch großartig. Mehr habe ich allerdings noch nicht gehört.

    mars 2012
  • Bear263

    WIe findest du Open Mike Eagle? Und wie kommste denn auf den Trae Vergleich :D

    mars 2012
  • Bear263

    Nach 10 Haters hab ich ehrlich gesagt ein straightes (mehr oder weniger) Rap Album erwartet.

    février 2012
  • Bear263

    Haste nichts verpasst... Über die Hälfte der Zeit singt er

    février 2012
  • Bear263

    Das neue Busdriver schon gehört?

    février 2012
  • Bear263

    Hört schon viel Verschiedenes^^ Das Meiste kann ich auch nicht wirklich ab allerdings hört er auch viel Sachen die ich auch sehr mag.

    février 2012
  • Bear263

    Musikalisch ist bei dem Track definitiv Luft nach oben da aber ist auch schwer Beats, Flow und Text unter einen Hut zu bringen bei so nem Konzept. Rino schafft das auch oft nicht imo.

    février 2012
  • pex

    Ich mag die Atmo, genau wie bei BLH, aber der Rapstil gefällt mir nicht so. Denke daraus könnte man mehr machen?!

    février 2012
  • Bear263

    Wie findste es vom Konzept?

    février 2012
  • Bear263

    Kennst du Sum bzw. Sum Kid? Wenn nicht würd ich mal gerne deine Meinung über den Track "The Black Geraldo 1. Who Killed The Rooster?" hören. Kannste hier anhören und eventuell downloaden (ist Track Nr. 6) http://sumworld.bandcamp.com/album/letters-from-robot-romeo-music-from-sums-vaults

    février 2012
  • Virtual45

    Okay gut dann werd ich ma öfter reinhören ich vertrau dir da in solchen Sachen ;)

    février 2012
  • Virtual45

    Was sagst du zu yU- The EARN? habs erst 2 mal gehört und kann noch nichts genaues sagen,wirds denn besser mit der Zeit? ...:)

    février 2012
  • Virtual45

    Seh ich auch so :) habs zwar erst 3 mal gehört aber ich muss sagen so langsam kann ich mich mit dem Sound anfreunden ...dieses punkige an den Beats mag ich auch nicht sonderlich, mal sehen vielleicht ändert sich das ganze ja noch mit der Zeit ...:D

    janvier 2012
  • Virtual45

    Was sagst du zu No Kings? :)

    janvier 2012
  • Bear263

    "Chill Mukke" Wie war das nochmal bei Panacea :D

    janvier 2012
  • Bear263

    15 Pete Rock & C.L. Smooth 16 Du? :D

    janvier 2012
  • ClubbererSW

    danke für den hinweis auf das Mac Lethal-album. nach einem durchhören sagt mir das sehr zu. Mac Lethal und Seven - das passt gut zusammen

    janvier 2012
  • Bear263

    Ich hab überhaupt nicht diesen Sound erwartet. Das hat mich sehr enttäuscht, da ich doch mit einer gewissen Erwartung in das Album reingehört hab.

    janvier 2012
  • Bear263

    Das Dumbfoundead Album ist doch schlimm geworden oder?

    janvier 2012
  • ClubbererSW

    ein kleines stückchen fehlt mir da noch..aber bisher gefällt mir das teil richtig gut! hätte ich nicht unbedingt so gut erwartet :D

    janvier 2012
  • pex

    "1969" ist auf in jedem Fall ein überdurchschnittliche Platte, Myka 9 macht seinen Job gut, er rappt ordentlich, die Beats sind relativ abwechslungsreich, haben aber trotzdem einen Grundton bzw. versprühen eine Grundstimmung. Allerdings ist das alles zwar überdurchschnittlich oder gut, aber bei weitem nicht überragend. Insgesamt gebe ich eine 6,5/10.

    janvier 2012
  • pex

    Bei "Mykology" ist das alles ähnlich, überdurchschnittlicher Rap, ordentliche Beats und ein gut aufgelegter Myka 9! Insgesamt gefallen mir hier die Tracks im Einzelnen ein bisschen besser. Hier vergebe ich 7/10.

    janvier 2012
  • Mak-KEY

    Thank you man, I appreciate it. Happy to see it gives people some practice in Russian.

    janvier 2012
  • Bear263

    Haha nein^^ Bin auf die Seite gegangen und geguckt was die Leute hören. Du hattest halt zufällig gerade angefangen ;)

    janvier 2012
  • Bear263

    Wie findest du das Death Grips Album?

    janvier 2012
  • vlzuykov

    You can listen to the latest EP 25/17 "Межсезонье" http://www.lastfm.ru/music/25%252F17/Межсезонье and their first album "Только Для Своих" http://www.lastfm.ru/music/25%252F17/Только+Для+Своих

    janvier 2012
  • pex

    Jo OWL, add mich mal =)

    janvier 2012
  • Mistah_BH

    Ja, da hast du in jedem Fall Recht.... ein richtiges Konzeptalbum wünsch ich mir auch mal. Bei den Ideen, die er für Songs hat, dürfte es doch auch nicht so schwer zu sein, ein völlig durchdachtes Albumkonzept zu finden. Aber Geldmacherei würd ichs nicht nennen, jedenfalls nicht mit einer abfälligen Konnotation. Er hustlet halt, der Gute :D :D Und die Vollbluts-Fans freuen sich eh, egal was kommt haha ; )

    juillet 2011
  • Mistah_BH

    Ich wäre eigtl auch mal dafür, dass er sich 2 Jahre für ein Album Zeit lässt. Anderseits glaube ich nicht, dass er noch krassere Konzepte finden wird, wenn er dies tut. Das Problem warum die Alben nicht so großartig sind, sind ja die Beats (bzw. die Hooks). Das sind eigtl keine Sachen, die mehr Zeit brauchen, sondern die einfach andere Leute brauchen. Kurzum: Ich bin mit K's Output recht zufrieden, man kriegt ja doch genug feine Songs!

    juillet 2011
  • Mistah_BH

    wie eigtl alle letzten 5 Rino Alben: Paar sehr coole Tracks, paar Füller, durchgehend großartige Lyrics und Konzepte, aber teils kack Beats. Schwachstelle sind Hooks, in denen Rino plötzlich meint sowas ähnliches wie singen zu müssen, "Try" ist sogar ein kompletter Gesangssong.... Ein Experiment, was sicher bei kaum einen K' Fan auf Begeisterung treffen wird.

    juillet 2011
  • ClubbererSW

    Coathanga Strangla etwa noch nicht gehört? :O

    avril 2011
  • pex

    Lena und Kolle > all :D

    février 2011
  • schokone

    schön, dass ich nicht der einzige bin, der die black hole posse langweilig findet :) grüße

    janvier 2011
  • dj-clap

    don´t hate around, alta...

    octobre 2010
  • Mistah_BH

    Naaaah man, komm schon, als großer Esham-Fan wahrscheinlich, aber ohne Fanbrille und etwas objektiver betrachtet sind viele Tracks einfach zuuu chaotisch. :P Beats wie die von dem Titeltrack oder vom Introtrack sind wirklich richtig starke Geschmackssache denk ich. Und manchen Songs fehlt irgendwie das gewisse Etwas. "Gumball 3000" oder "Designer Drugs" z.B fangen richtig geil an, denen fehlen aber irgendwie die Power. Da hätte man noch ein bisschen mehr Producerarbeit reinstecken können. So ergibt sich wieder ein Esham Album mit vielen kurzen Tracks. Davon so einige Füller aber auch ein paar richtig nette Dinger, die sich hauptsächlich am Ende der Platte ansiedeln imo. The one you call "god" can do better :P

    août 2010