Articles

  • 15./16.05.09, Rock in Caputh

    17 mai 2009, 11h24m par myallysucks

    Fr., 15. Mai. – Rock in Caputh

    1. Tag
    Rock in Caputh begann für uns mit einem etwas längeren Fußmarsch. Vom Wohnheim zum Bahnhof. Vom anderen Bahnhof in die falsche Richtung, dann über eine Fähre und ewig in diesem doch recht kleinen Dorf umhergeirrt und schließlich doch gefunden. Dann die Karte gekauft und sich ein wenig über die Modalitäten aufgeregt (Kombiticket sind 2 Tagestickets, kein Bändchen & man wird nur widerwillig mit Stempel vom Gelände gelassen…) Dann ins Gras gelegt und zu Blind Man´s View gechillt. War wohl ganz in Ordnung… ich hab aber auch nicht richtig hingehört.
    Bei Bonsai Kitten war dies dann auch absolut nicht notwendig, um es mal gelinde auszudrücken, vor allem weil die erste halbwegs genießbare Band danach spielte. Obwohl ich mir Ohrbooten wohl nun nicht jeden Tag anhören werde, waren sie doch ganz lustig und heiterten die Stimmung definitiv auf.
    Danach war es soweit, der Grund warum ich eigentlich auf diesem Festival war, machte sich bereit. Soviel bleibt zu sagen. …