Découvrez de la nouvelle musique

Last.fm est un service de découverte de musique qui vous suggère des recommandations sur base de la musique que vous écoutez.

Commencez votre profil Last.fm Fermer la fenêtre

Adoro

Tags

Tous les tags

Plus de tags

Biographie

Nous n'avons pas encore de description pour cet artiste. Envie de nous donner un coup de main ?

Vidéos

Top Albums

Tendance d'écoute

29 614auditeurs en tout
499 834scrobbles en tout
Tendances récentes des auditeurs :

Commencez à scrobbler et à suivre votre historique d'écoute

Les utilisateurs de Last.fm scrobblent la musique qu'ils écoutent sur iTunes, Spotify, Rdio et plus de 200 autres lecteurs de musique.

Créez un profil Last.fm

Shoutbox

Ajouter un commentaire. Ouvrir une session Last.fm ou S'inscrire.
  • SoccerZocker

    haters gonna hate

    16 août 2014 Répondre
  • Nachtfalke1985

    also ohne witz wie gut das auf der seite nur leute unterwegs sind die medien, kultur oder kunst studiert haben ... und scheinbar denken sie sitzen in einer jury und entscheiden über leben oder tot ... wenn euch diverse sachen nicht gefallen schaltet ab und gut ist. man kann eine meinung haben was ist schlecht und was ist gut aber man muss damit nicht unnötig die künstler profile vollspamen. oder aber besorgt euch n leben wenn das eure so langweillig ist ... und unser 15 jähriger freund sollte erstmal die schule beenden und sich kulturwissenschaftlich bilden ... danke

    18 avr. 2012 Répondre
  • mdoudin

    Pseudo Cool und Adoro nicht mögen sind zwei Paar Schuhe. Gute Fernseh-Publicity im Übrigen. Aber die "Musik" kann man ja als solche nicht ernst nehmen..

    8 jan. 2012 Répondre
  • Cherissh

    Nico ♥

    12 déc. 2011 Répondre
  • Olessa28

    Kann ich mir ganz sicher nicht jeden Tag anhören, aber warum nicht ab und zu mal ein bisschen glasklaren Kitsch.

    20 nov. 2011 Répondre
  • Nachtfalke1985

    @ Lazarusrising , toller comment aber wahrscheinlich können pseudo coole leute das wort trivial nicht mal definieren :)

    2 oct. 2011 Répondre
  • Mugar

    wie kann man eigentlich vertreten Gaddafi einen Plattenvertrag gegeben zu haben?

    22 fév. 2011 Répondre
  • PTM_Marc33

    Einige Lieder sind richtig gut, Respekt! Gefällt mir irgendwie. SIcherlich nicht jedermanns Geschmack aber über Musik kann man ja bekanntlich streiten.

    15 fév. 2011 Répondre
  • Lazarusrising

    Ekelhaft billiges gejaule, nachträllern stumpfsinniger Trivialmusik [2]

    14 fév. 2011 Répondre
  • Yeckodix

    NADA comparado con David Garrett, ni a los talones le llega Adoro a Garrett, si no me crees, COMPRUÉBALO!

    14 jan. 2011 Répondre
  • Aaaleks

    Öhm, Ich glaube nicht das Adoros Zielgruppe zu den Lastfm-Usern gehört, geschweige denn das Internet benutzen können. [2]

    12 nov. 2010 Répondre
  • kissa_ramone

    ХУЙНЯ

    11 nov. 2010 Répondre
  • JacobyDakota

    Toller Vergleich Mr. Pommes.

    2 jui. 2010 Répondre
  • frankenjunge

    Klasse die Jungs, bei diesem Stil scheiden sich ja wohl die Geister. Ein kleiner Vergleich. Wenn man Pommes mag wird man doch nicht jeden Tag morgens, mittags und abends Pommes essen. So würde ich es mit dieser Musik halten. Auch wenn mein normaler Geschmack anderer Musik zugeneigt ist. Es gibt Stimmungen wo diese Musik gut tut!!!!

    2 jui. 2010 Répondre
  • Sohi-san

    Hach,ja,immer wieder schön beim lesen,ihnen nebenbei zu zuhören.

    30 mai 2010 Répondre
  • Pete_Wentz

    Nicht schlecht, nicht schlecht.

    2 mai 2010 Répondre
  • Oakland23

    Ist auch schwer zu scrobblen wenn man nach dem Hören dieser Musik tot umfällt.

    14 avr. 2010 Répondre
  • Malte-San

    Öhm, Ich glaube nicht das Adoros Zielgruppe zu den Lastfm-Usern gehört, geschweige denn das Internet benutzen können.

    13 avr. 2010 Répondre
  • Oakland23

    Wieso hochlobt der Fernseher diese Truppe wenn sie auf last.fm gerade einmal 100k plays hat? Scheint wohl doch nicht so top zu sein...

    12 avr. 2010 Répondre
  • vava_alves

    adogo

    7 avr. 2010 Répondre
  • Voir les 64 shouts

Top Auditeurs