Forum » Allgemeine Unterhaltungen

Vinyl, CD's, Tapes oder Mp3's?

 
    • kapooow a dit :...
    • Utilisateur
    • 17 fév. 2010, 23h12m

    Vinyl, CD's, Tapes oder Mp3's?

    Welches Medium ist eurer Meinung nach das beste und welches das unbrauchbarste und warum?

    mfG.
    • Lazybone1 a dit :...
    • Utilisateur
    • 18 fév. 2010, 13h52m
    So generell lässt sich das nicht sagen. Mit dem richtigen Plattenspieler hat man bei Vinyl ein ganz anderes Klangerlebnis als das bei CD's möglich ist. Allerdings ist Vinyl relativ empfindlich, da haben CD'S wiederum einen Vorteil. Ausserdem sind sie klein, handlich und leicht.
    Mp3 files sind super für unterwegs, oder wenn man seine Festplatte nicht über Gebühr vollpacken will. Zum audiophilen Hören würde ich dieses Medium aber nicht wählen.
    Bleibt noch das gute alte Tape. Hat für mich persönlich nur noch nostalgischen Wert. Einige Cassetten werde ich wohl noch mit ins Altersheim nehmen, in Gebrauch sind sie aber nicht mehr.

    Quitt living on dreams
  • Ich kauf mir schon überhaupt keine Anlage mehr mit Kassettenteil, denn bei den letzten zwei Anlagen, war das Kassettenteil im "A...", als wir dann so aus Spaß doch mal 'ne Kassette einlegen wollten. Es lief einfach nicht mehr, obwohl nie in Gebrauch.

    Generell find ich CD's am besten, wobei die so unempfindlich auch nicht sind. Greift man doch mal solch ein Teil falsch an und hatte sich vorher noch die Hände eingecremt, dann kann das erstmal blöd werden, denn sie kann unter Umständen nicht lesbar sein. Lässt sich aber schnell wieder beheben. Hat man einen Kratzer auf einer Vinyl, dann ist er drin und die Scheibe kann man theoretisch in den Müll schmeißen.

    MP3's sind wie Lazybone1 schon schrieb für unterwegs super, selbst wenn sie nur eine Datenrate von 128 kBit/s haben. Für einen MP3 Player reicht das allemal aus und zudem sind sie auf dem PC/Laptop praktisch. Zum arbeiten am Laptop brauch ich die Musik nur als Hintergrundgeräusch.


    † darkwave † @ Last.fm | † darkwave † @ Facebook | † darkwave † 's Music Blog
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    iTunes (Version 11.3.1.2 (64 Bit)) + Last.fm für WIN (Version 2.1.36) + iTunes PlugIn (Version 3.0.4.0)
    • arbol01 a dit :...
    • Utilisateur
    • 18 fév. 2010, 21h15m

    Re: Vinyl, CD's, Tapes oder Mp3's?

    kapooow sagte:
    Welches Medium ist eurer Meinung nach das beste und welches das unbrauchbarste und warum?


    Das ist sehr unterschiedlich!

    MP3 Dateien haben den Vorteil, das sie relativ wenig Platz wegnehmen. Meine MP3 Sammlung (alle mit 256 kbps) passen locher auf einen 8GB Stick. Naja, ich habe ja auch (noch) keine Riesensammlung mit zigtausend MP3 Dateien, und alleine eine Verdoppelung meiner Sammlung wird noch Jahre dauern.

    Vinyl ist etwas solides. Ich gebe zu, ich habe mir letztes Jahr zwei LPs gekauft, und ein paar hatte ich auch auch schon, aus "alten" Schallplattenzeiten.

    Tapes, je nun! Ich bin froh, das es MP3 Dateien gibt. Wenigstens zwei Nachteile hat das Tape: Man muß spulen, es gibt manchmal Bandsalat.
    Meine Eltern hatten früher ein richtiges Tonbandgerät. Also so eines mit so großen Spulen, 4 Spuren. Das war noch etwas ganz anderes.

    CDs? Kleiner und handlicher als Schallplatten. Ausserdem sind die Titel direkt ansteuerbar. Ausserdem erzeuge ich meine MP3 Dateien, mit ein paar Ausnahmen, über meine CDs.

    Also als das unbrauchbarste Medium würde ich die Compact Casetten sehen.

    Bei den anderen Medien gilt: Jedes hat irgendwie seine Berechtigung.

    • Asayur a dit :...
    • Utilisateur
    • 25 fév. 2010, 7h41m
    Naja, schwierig zu sagen, rein vom Kosten/Nutzen am liebsten mp3, bei Bands die mir gefallen ist eine CD aber auch recht schnell gekauft, von einigen sogar eine DVD, erstens wegen zum Teil guter Booklets, zweitens wegen eventueller Bonustracks die nur auf der CD Version vorhanden sind und drittens, um die Musiksammlung kollektiv mit der Band zu vergrössern, ausserdem haben bestimmte Bands einfach so viel "Style", dass eine CD im Regal schon fast Pflicht ist, also von keiner CD die ich bis jetzt gekauft habe bereue ich auch nur einen Cent :)

    Unkomfortabelstes: das Tape und Vinyls, da kaum ein gezieltes Lieder suchen möglich ist und sie sehr anfällig gegen kaputtgehen sind, bzw. ältere Radios auch mal gerne ein Tape fressen.

    • Shak-K a dit :...
    • Utilisateur
    • 2 mars 2010, 15h02m
    Ich gehöre wohl zu der neuen Generation der Vinylsammler. Habe vor 2 oder 3 Jahren damit angefangen und bin quasi nicht mehr aufzuhalten. Zum bewusst hören ist die gute Schallplatte einfach unschlagbar. Dennoch möchte ich meine CD Sammlung und meinen MP3 Player nicht missen, es ist einfach eine bequeme Sache, xx GB Musik immer dabei zu haben. Und mit der CD gehts einfach am bequemsten auf den Rechner, ich bin nicht so der Fan von Downloads.

    Die Kassette ist ziemlich tot. Gibts ja auch so wirklich gar nicht mehr zu kaufen.

  • ....

    Ich finde CDs sind das beste überhaupt, sie sind nicht ganz so empfindlich wie
    Schallplatten oder Kasetten und man hat aber im Vergleich zu MP3 halt auch was in der Hand. Was das unterwegs Musik hören angeht kann ich mich nur anschließen, es ist einfach praktischer einen kleinen MP3-Player in der Tasche zu haben als einen riesigen, fast prähistorischen Diskman.

    • C0rupt a dit :...
    • Utilisateur
    • 9 mars 2010, 21h51m
    offtopic/ hier mal was für Nostalgiker, die ihre Zuneigung zu alten Kassetten nicht aufgeben möchten und dennoch mit der Zeit gehen :D

    • Eisi6000 a dit :...
    • Utilisateur
    • 12 mars 2010, 23h25m
    Ganz klar MP3!!!

    Der grösste Vorteil ist einfach alles digital auf Platte zu haben ohne hörbare Verluste (Ich schliesse alles unter 192kb/s aus xD). Jedes Autoradio spielt mittlerweile dieses Format ab und es gibt keine Kratzer, Sprünge, Verschleiss oder sonstige Nachteile wie bei den anderen Tonträgern.
    Viele werden der Meinung sein das z.B. Lp's einfach ein anderen (besseren) Klang haben, (versteht mich nicht falsch, besitze selber Lp's) aber in der heutigen Zeit ist die digitale Musik nicht mehr wegzudenken und man wird über kurz oder lang nicht mehr drumherum kommen sich damit abzufinden.

    CC's sind meiner Meinung nach die schlechtesten Tonträger:
    - kein Stil (Sorry)
    - keine Qualität

    CD's: nunja...erstmal nicht wegzudenken das ja aus der reinen Audio-CD auch eine MP3 CD werden kann, welche keine Einbussen in der Qualität haben muss und eine wahnsinns Musiksammlung bannen kann (abgesehen von den 50Terrabyte MP3 Playern xD). Das MP3-Format ist ausserdem beständiger da es, meines Wissens nach, keine Verbesserung geben kann (wie z.B. Videokasette -> DVD -> Blueray), es sei denn jemand komprimiert das Ganze auf eine noch kleinere Datenmenge ohne Qualitätsverlust. Die Bezugsquellen für digital Musik ist einfach unschlagbar. Wenn man damals für ein bestimmtes Lied die Läden abklapperte und sich wahrscheinlich noch einen Sampler für EIN Lied kaufen musste, da es keine Single-Auskopplung gab, muss man heute lediglich den Songtext googeln und man findet zig Anbieter die es einen ermöglichen sein Lied SOFORT zu hören (ich meine selbst verständlich legale Quellen). Von der Mobilität will ich gar net erst anfangen xD.

    Platzvergabe:

    Platz 1 : MP3 (Mobilität, Quantität, Qualität, Platzbedarf)
    Platz 2 : (MP3-)CD bzw DVD (aktuelles Medium, heutiger Standart der Hardware)
    Platz 3 : Das Venyl (Stil, Klang, Mechanik....jaaaaa MECHANIK!!!)
    Platz 4 : Die Audio-Kasette (no comment)

    • catfan10 a dit :...
    • Utilisateur
    • 8 avr. 2010, 8h39m

    zu den CC

    sorry lieber Eisi
    Auch wenn mein Aiwa Deck längst nicht mehr zum Einsatz kommt, muss ich doch sagen, dass Dein Satz überhaupt nicht stimmt!

    Mit einem guten Tapedeck kannst Du einen Klang erreichen, der selbst an das nach wie vor beste Klangerlebnis, nämlich Vinyl und SACD heranreicht!!!

    Man darf eben nur nicht von einem Ghettoblaster Rückschlüsse ziehen, auch die meisten billigen Cassetten-Laufwerke in Hifi-Anlagen produzieren nur diesen Müll, den Du wahrscheinlich als Basis für Dein Ranking kennst.

  • Vinyl= kann ich mit nix abspielen ist aber generell sehr cool find ich
    CD's= praktisch fürs Auto und den PC
    Tapes= wie Vinyl kann ich die nirgends abspielen
    Mp3's= praktisch aber kann man leider auch fix versehendtlich mal löschen :/ ..von daher ist ne Backup CD ganz cool :)
    Also wohl MP3 und CD.

    Mi lámpara
    My lamp
    Meine lampe
    ... :D
    -> http://www.link.fr.ms
    • [Utilisateur supprimé] a dit :...
    • Utilisateur
    • 11 avr. 2010, 18h34m
    Für mich ganz klar das Vinyl...da hat man noch was richtiges in der Hand und das ganze Artwork kommt bei einer Platte erst richtig rüber!! Soundmäßig muss man bei einer Platte keine abstriche machen!!!!!!

    • [Utilisateur supprimé] a dit :...
    • Utilisateur
    • 11 avr. 2010, 21h08m
    vinyl sau geil Casette never aver MiniDisc ever.

Les utilisateurs anonymes ne peuvent pas poster de messages. Merci de vous connecter ou de créer un compte pour pouvoir intervenir dans les forums.